Königsteiner Forum

Hat unser Bildungssystem die Doppelbelastung durch Covid 19 und die mangelnde Digitalisierung bestanden?

20. Dezember / 20.00 Uhr / Prof. Dr. Kai Maaz, Geschäftsführender Direktor Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF/Uni Frankfurt am Main)

Prof. Dr. Kai Maaz ist Geschäftsführender Direktor des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Direktor der Abteilung "Struktur und Steuerung des Bildungswesens" am DIPF und zugleich Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildungssysteme und Gesellschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind u.a. Schulentwicklung unter besonderer Berücksichtigung von Transformationsprozessen im Bildungssystem, Bildungsmonitoring und -steuerung, soziale Disparitäten des Bildungserwerbs über den Lebens- und Bildungsverlauf, Bildungsbiografien und Übergangsentscheidungen unter Berücksichtigung individueller, institutioneller und kontextueller Einflussgrößen.