Königsteiner Forum

2005 - Ist Deutschland zukunftsfähig?

Die Überalterung der Gesellschaft, Arbeitslosigkeit und Hartz IV, die PISA-Studie und der Bildungsnotstand – die Liste der Probleme, die der deutschen Gesellschaft unter den „Nägeln“ brennt, ist lang. Das Königsteiner Forum möchte mit der diesjährigen Vortragsreihe erneut Schlüsselthemen für die Zukunft in den Blickpunkt rücken, die den inneren Zusammenhalt der Gesellschaft wesentlich ausmachen.

Auf die Referentenliste im Jahr 2005 reihen sich unter anderem Johann Hahlen, der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Dr. Reinhard Marx, Bischof von Trier und Günther Nonnenmacher, Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, mit ein. Die Themen des Jahres reichen von der Zukunftsfähigkeit Deutschlands bezüglich demographischer Entwicklung, über Pro und Contra der Globalisierungspolitik, bis hin zur Kinderarmut im internationalen Vergleich.